Shiatsu berührt

Zen-Shiatsu ist eine ganzheitliche Körpertherapie, welche Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit altem japanischen Wissen über manuelle Körperarbeit verbindet und bedeutet Fingerdruck. Indem mit dem Daumen, Hand, Ellenbogen oder Knie Druck auf bestimmte Körperpunkte und Energieleitbahnen (Meridiane) ausgeübt wird, können Stagnationen im Körper gelöst werden. Nach einer Shiatsu-Behandlung berichten die Behandelten oft über ein Gefühl des „In-Sich-Ruhen“, „Berührt-Sein“ oder „Neu Ausgerichtet-Sein“.

Eine Reise zu dir selbst

Zen-Shiatsu ist ein Gespräch ohne Worte mit der Seele und dem Körper des/der Patienten/in. Ziel ist es, den Menschen zu unterstützen, sein inneres Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und mit den Belastungen des Alltags gelassen umgehen zu können. Die entstehende Achtsamkeit und Stille hilft in sich hinein zu horchen, zur eigenen Mitte zu finden und die Verbindung zur Erde neu zu erleben. Der/die Behandelte kann sich auf eine Reise zu sich selbst begeben, den Körper spüren, Gefühle zulassen und der Seele Freiraum gewähren.

Shiatsu mit Rückverbindung
 
Flavio Schmid

Praxis Shiatsu am Hirschenplatz

Spitalgasse 4

8001 Zürich

Tel. 078 878 44 11

 

www.zen-shiatsu.me

Wegbeschreibung siehe unter
Rubrik Kontakt

© 2023 by Digital Marketing. Proudly created with Wix.com